News

Montag, 10.09.2018

Ferien im SOS-Kinderdorf Rechberg

Schultasche in die Ecke und die Ferien können beginnen. Ausschlafen, Ausflüge, Feriencamps und Vieles mehr standen am Programm.

Ferienlager - Abenteuer in Niederösterreich
16 Kinder fuhren abwechselnd ins Juniorcamp nach Allentsteig.
Das Camp bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten, wie z.B. Reiten, Paintball spielen, Windsurfen, Bogen schießen, etc. - langweilig wird es dort also bestimmt nicht. Bei schlechtem Wetter trafen sich die Kinder/Jugendlichen im Spieleclub, bei dem sie die Möglichkeit hatten, sich untereinander näher kennenzulernen und neue Freundschaften zu knüpfen, die sich nicht nur auf Oberösterreich beschränkten. Highlights waren immer wieder die Stadtspiele und das Grillen am Abend. Für Abkühlung sorgte der Badesee am Gelände. Resümee der Kids – nächstes Jahr unbedingt wieder ins Camp!

Gruppenurlaub der WG Farbenspiel in Tschechien – Lipno
7 Kinder starteten am 18. August 2018 mit ihren Betreuerinnen in eine Woche voller Action, Spaß und Abwechslung am Moldaustausee in Tschechien. Das Quartier für die Woche war ein geräumiges Haus, welches die Kinder bei Ankunft sofort erkundeten. Der Höhepunkt des Hauses war der Billardtisch – dieser wurde in den folgenden Tagen häufig und gerne genutzt. Die Stadt Krumau war nur wenige Kilometer von der Unterkunft entfernt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Auch die Kinder und Jugendlichen erkannten dies sofort und nutzten die einmalige Kulisse der Burg in Krumau für viele Fotos und shoppten Postkarten und Souvenirs für ihre Freunde. Da Action bei einem Ausflug mit den Kids nicht fehlen darf, ging es zum Raften auf die Moldau. Aufgeteilt in mehreren kleinen Schlauchbooten und ausgestattet mit Paddel und Schwimmwesten unternahm die Gruppe eine mehrstündige Fahrt auf dem Fluss. Auch ein gemütlicher Grillabend im eigenen Garten durfte bei diesem Urlaub nicht fehlen, und die Kinder halfen dabei fleißig mit. Beim gemeinsamen Reflektieren am letzten Abend äußerten mehrere Kinder, dass sie diesen Urlaub sehr genossen haben und diese Woche in sehr guter Erinnerung behalten werden.

Gruppenurlaub WG Sonnenschein im Hüttendorf in Schladming
Am Montag den 23.7. traten 8 Kinder mit ihren Betreuern die Reise von Rechberg in Richtung Steiermark an. Alle Kinder waren bereits in der Früh sehr aufgeregt, bald wach und konnten es kaum mehr abwarten endlich los zu starten. Motiviert halfen sie beim Einräumen der Autos und Verstauen der Sachen mit. Gleich nach der Ankunft wurde von den Kindern die Hütte und die Umgebung begutachtet. Vor allem der dazugehörige Badeteich war ein großer Anziehungspunkt. Alle Kinder wollten schnell auspacken und ihre Zimmer beziehen, um danach gleich in den See zu hüpfen. Schon wochenlang freuten sich die Kinder auf das Mountain Gokart fahren. Zuerst ging es mit der Seilbahn steil nach oben. Dort konnte der herrliche Ausblick auf Schladming genossen werden. Nach einer kurzen Unterweisung sowie der Ausrüstung mit Radhelmen konnten sie dann die ca. 7 km lange Strecke mit den Gokarts hinunter sausen. Es wurde natürlich auch gegrillt, die Kids halfen fleißig beim Holzsammeln und Vorbereiten der Speisen. Die wunderschöne Umgebung wurde für Wanderungen und zahlreiche Ausflüge genutzt. Einige Gipfel wurden von den großen Jungs erklommen. Es war eine entspannte und ruhige Woche in den Bergen und das tolle Wetter war das Tüpfelchen auf dem I.


Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern und Sponsoren, die diese tollen Erlebnisse ermöglicht haben. DANKE! 

Fotos