News

Dienstag, 09.07.2019

Frühling im SOS-Kinderdorf Rechberg

Sommerfest 2019

Ende Juni war es wieder soweit. Im SOS-Kinderdorf Rechberg wurde beim traditionellen Sommerfest fröhlich gefeiert. Nach dem 10-jährigen Jubiläum 2018 gab es auch heuer wieder eine besondere Zahl zu feiern: SOS-Kinderdorf wurde vor 70 Jahren in Tirol von Hermann Gmeiner gegründet und ist heute in 135 Ländern der Welt vertreten.

Die Bewohner des jüngsten österreichischen SOS-Kinderdorfs waren sehr fleißig in der Vorbereitung und vor allem auch beim Fest selbst sehr engagiert und um das Wohl der Gäste bemüht. Während sich die kleineren Besucher in der Hüpfburg austobten und sich von Wandini verzaubern ließen, konnten sich die Erwachsenen bei Hausführungen ein Bild von den aktuellen Entwicklungen machen.

Zu erwerben gab es im Rahmen des Festes ein selbst gestaltetes Rezeptheft der Wohngruppe Sonnenschein.

Ein großes DANKESCHÖN an alle Besucher, Unterstützer und Helfer für ihren wertvollen Beitrag zu diesem gelungenen Nachmittag!

 

 

Fotos