Spende

Im SOS-Kinderdorf Rechberg helfen wir täglich Kindern in Not. Mit Ihrer Spende machen Sie diese Hilfe möglich und geben jungen Menschen in schwierigen Lebenslagen die Chance auf ein neues, liebevolles Zuhause, individuelle Betreuung und Förderung. Sie können sich am Unterhalt vom SOS-Kinderdorf Rechberg beteiligen oder ein aktuelles Bedarfsprojekt unterstützen.

Für das SOS-Kinderdorf Rechberg wurde bei der Raiffeisenbank Rechberg ein eigenes Spendenkonto eingerichtet. Einzahlungen per Erlagschein auf dieses Konto sind bei den Raiffeisenbanken des Bezirkes Perg spesenfrei.

SPENDENKONTO: IBAN: AT12 3477 7000 0040 9581, BIC: RZOOAT2L777

Alle Spenden werden zu 100% für den Betrieb des Mühlviertler SOS-Kinderdorfes verwendet.

Kontakt: Mag. Elisabeth Aigner-Mühlehner,

 

Spendenabsetzbarkeit

Zuwendungen an SOS-Kinderdorf können von privaten Unterstützern im Rahmen der Arbeitnehmerveranlagung steuerlich geltend gemacht werden. Unsere Registrierungsnummer beim Bundesministerium für Finanzen lautet SO1136. Die neue Vorgabe des BMF sieht allerdings vor, dass die Meldung an das Finanzamt durch SOS-Kinderdorf erfolgen muss. Alle Informationen dazu finden Sie unter https://www.sos-kinderdorf.at/service/spendenabsetzbarkeit-ab-2017

Firmen erhalten auf Wunsch weiterhin eine Spendenbestätigung.

 

 

Patenschaft für Rechberg

Mit rund 1 Euro pro Tag unterstützen Sie die Kinder im SOS-Kinderdorf Rechberg nachhaltig und begleiten sie ein Stück weit auf ihrem Weg in eine hoffnungsvolle Zukunft.

Was Ihre Patenschaft bewirkt

Mit Ihrem Beitrag helfen Sie mit, den Unterhalt der bei uns lebenden Kinder zu sichern und ermöglichen damit den Mädchen und Buben in einer liebevollen und sicheren Umgebung aufzuwachsen. Sie tragen dazu bei, die täglichen Bedürfnisse zu stillen, die medizinische Versorgung zu gewährleisten und geben den Kindern darüber hinaus die Chance, eine Schul- und Berufsausbildung zu absolvieren, die ihren Talenten entsprechen.

Mit einem  Beitrag von €31 pro Monat  werden Sie Patin/Pate im SOS-Kinderdorf Rechberg!

Jetzt SOS-Pate für Rechberg werden